Salsa Spot

Es werden unterschiedliche Stile und Formen wie Salsa Clasica, Salsa LA Style, Salsa NY Style, Salsa Rueda, Salsa Cubana, Salsa Freestyle sowie Technik wie zB Shines (Fußarbeit), Lady Styling, Man Styling und eine Kombination aus Salsa und Jazz unterrichtet.

Salsa Anfänger (Beginner)

Lerne Salsa zu tanzen! Lerne die Grundschritte, fließende Bewegungen mit der Hüfte, die Koordination von Schultern, Oberkörper und Arme mit Hüftbewegungen. Erweitere dein Musikverständnis, damit deine Schritte und Bewegungen im Einklang mit der Musik sind. Entdecke die Geheimnisse, wie man zu zweit harmonisch tanzt. Es werden die Unterschiede zwischen dem Part des Führenden (Leader) und dem des Folgenden (Follower) vermittelt. Der Kurs gibt dir Selbstvertrauen erste Schritte als SalsatänzerIn zu machen.

Salsa Fortgeschrittene (Intermediate)

Der Grundstein ist gelegt (Isolationen, Grundschritte, Koordination). Jetzt geht es weiter mit Schrittkombinationen, Figuren und einfachen Shines (Fußarbeit).

Salsa Highlife (Advanced)

Man Styling, Lady Styling, komplexe Figuren, Shines (Fußarbeit),

Es wird an der Perfektionierung von Technik, Haltung, Bewegung, Musikalität gearbeitet.

Salsa Style & Shines (Lady Styling / Man Styling)

Ohne Partner in der Gruppe

Um auf der Tanzfläche zu glänzen ist es wichtig, die Technik zu beherrschen, vor allem aber ist es wichtig TOLL AUSZUSEHEN! Das Training ist fokussiert auf Balance, Drehungen (Turns), Fußarbeit (Shines), Verzierungen.

Salsa Rueda (All levels)

Salsa einmal lustig und kommunikativ! In einer kreisförmigen Aufstellung werden auf Kommando Figuren getanzt und dabei immer wieder die Partner gewechselt.

Salsa Freestyle (Advanced)

Kreiere mit dem Erlernten eigene Bewegungsabfolgen und Moves und entwickle deinen eigenen Stil.